Siliziumnitrid (Si3N4)

Siliziumnitrid (Si3N4) bietet einen der größten Querschnitte von Materialeigenschaften sowohl für oxidische als auch für nichtoxidfeine Keramikgruppen. Es ist eine spezielle Lösung für extreme Arbeitsumgebungen, die die Anforderungen für einige der härtesten industriellen Bedingungen der Welt erfüllt. Ingenieure und Prozessmanager in einer Reihe herausfordernder Bereiche verwenden Siliziumnitridkeramiken, um ihre Produktionsketten durch überlegene mechanische und thermische Leistung über längere Lebenszyklen aufzuwerten.

Siliziumnitrid: Qualitäten, Formate und Bindungsarten

Siliziumnitrid ist eine Feinkeramik niedriger Dichte mit außergewöhnlichen thermomechanischen Eigenschaften dank ihrer einzigartigen ineinandergreifenden Mikrostruktur. Saint-Gobain produziert Hochleistungs-Siliziumnitrid durch Heißpressen und Sintern, das eine endkonturnahe Form von herausragender Festigkeit und Zähigkeit ergibt. Heißgepresstes Silizium Si3N4 wird normalerweise für Anwendungen vorgeschrieben, die die höchstmögliche Biegefestigkeit und die maximal mögliche Bruchzähigkeit erfordern.

Saint-Gobain verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von technischer Hochleistungskeramik für anspruchsvolle Anwendungsbereiche. Unser Verständnis der Komplexität der Bildung und Erzeugung von Siliziumnitridkeramik macht uns zu einem der führenden Si3N4 Keramiklieferanten weltweit

Nitridgebundenes SiC
 
Forceram®
 
Cryston®
 
Wirke REFRAX®
 
REFRAX®
 
Cryston® TW
 
Fortschrittlich®
 
Cryston® Cu Max
 
Twinfrax®
 
REFRAX® ARC
 
Advancer
 
N-Durance®
 
Noralid® NBD200
 
REFRAX® 20
 
RFX 20
 
ANNASICON 25
 
ANNASICON 24
 
REFRAX® PLUS
 
REFRAX® BASIS
 
REFRAX® SBF
 
REFRAX® 2820
 
REFRAX® ARC
 
REFRAX® ARC
 
 
REFRAX-BOGEN
 
CN 159