Filtration

Saint-Gobain Performance Ceramics & Refractories bietet seit Jahrzehnten einzigartige Lösungen auf Siliziumkarbidbasis mit hohem Mehrwert, darunter das erste auf dem Markt befindliche Produkt aus rekristallisiertem Siliziumkarbid (R-SiC). Diese herausragende Keramik bildet die Basis unserer Crystar® Filtrationstechnik. 

Crystar® FT ist auf Flüssigkeits- und Luftreinheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit ausgelegt. Die Anforderungen an die Filtration haben sich im Laufe der Jahre dramatisch verändert, da eine wachsende Weltbevölkerung die Industrie dazu zwingt, anspruchsvollere Verarbeitungskapazitäten einzuführen, um den Anforderungen der globalen Nachhaltigkeitsbemühungen gerecht zu werden.

Saint-Gobain entwirft, produziert und vertreibt Materialien und Lösungen, die für das Wohlergehen eines jeden von uns und die Zukunft aller von entscheidender Bedeutung sind. Sie bieten Komfort, Leistung und Sicherheit und stellen sich gleichzeitig den Herausforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Klimawandels.

Mit Crystar® FT Membranen engagiert sich Saint-Gobain für die Verbesserung der Nachhaltigkeit von unterschiedlichen Sektoren wie Wasser/Abwasser, Industrieprozesse und Naturwissenschaften sowie Erholungswasser mit neuen und innovativen Produkten. 

Unser Ziel ist es, Nachhaltigkeit zu einer treibenden Kraft für jeden Bereich der Flüssigkeitsfiltration und Luftreinigung zu machen. Crystar® FT bietet eine Mikrofiltration von hoher Effizienz, konstanter Rückhaltung sowie ausgezeichneter Filtratqualität bei hohen Durchflussmengen sowie einem Betrieb mit geringem Energie-, Wasser- und Chemikalienverbrauch. 

Herstellung und Rückgewinnung von Pulvern

Filtration-Pulver-Herstellung-Rückgewinnung-Foto10
In vielen industriellen Anwendungen liegen die Vorteile der Mikrofiltration in der Möglichkeit, feine Pulveraufschlämmungen durch Extraktion von Wasser oder Lösungsmitteln zu konzentrieren oder hochwertige Pulver, die in vorgelagerten Prozessen verloren gehen, zurückzugewinnen. Im Falle der Pulverrückgewinnung haben diese industriellen Nebenprodukte keine praktische Verwendung und werden als fester Abfall bezeichnet. Crystar ® FT ist eine geeignete Alternative zur Schlammverdampfung oder eine wirksame Vorbehandlung in einer Vielzahl von Anwendungen zur Herstellung und Rückgewinnung anorganischer und organischer Pulver. Es bietet Energieeinsparungen gegenüber der Verdampfung und weist einen deutlich geringeren Wasserverbrauch bei der Pulververarbeitung auf.

Ein energieeffizientes Verfahren mit Crystar ® FT
Crystar® ceramic membranes have successfully been used as an alternative to slurry evaporation in the manufacturing and recovery of high-value powders. These powders or powder slurries can usually be obtained through evaporation; a process that consumes large amounts of energy and water. Crystar® microfiltration represents a massive improvement in terms of efficiency, reduction in energy of powder processing, and concentration factors that can eliminate the need for more energy demanding evaporation systems.

 

Bei diesen kritischen Pulververarbeitungsprozessen bieten die Crystar®-Crossflow-Membranen von Saint-Gobain die folgenden Vorteile:

  • hohe Permeatflüsse für einen schnellen und effizienten Pulverkonzentrationsprozess,
  • hohe Selektivität dank der ausgereiften und kontrollierten Schicht aus rekristallisiertem Siliziumkarbid,
  • die Möglichkeit, in rauen Umgebungen (z. B. Lösungsmittel) zu arbeiten, dank der hervorragenden Chemikalienbeständigkeit von Crystar® Keramikmembranen,
  • lange Lebensdauer dank der überragenden Abriebfestigkeit von Siliziumkarbid und der speziellen Crystar®-Capping-Technologie® Crossflow-Membranen.

Dokumente

Broschüren & Flyer
Crystar Crossflow FT250 51-121-3 - Datenblatt

Crystar FT250 51-121-3 bietet dank einer 250-nm-Membran und einer robusten Trägergeometrie mit hoher Filtrationsfläche eine feine und gleichmäßige Retention.

PDF | 281.91 KB
Filtration-Crossflow-Data-sheet-51-121-3-FT250-220015
Datenblätter (TDS)
Crystar Crossflow FT250 41-61-3 - Datenblatt

Crystar FT250 41-61-3 bietet dank einer 250-nm-Membran und einer robusten Trägergeometrie mit hoher Filtrationsfläche eine feine und gleichmäßige Retention.

PDF | 286.26 KB
Filtration-Crossflow-Data-sheet-41-61-3-FT250-220014
Datenblätter (TDS)
Crystar Crossflow FT250 25-61-2 - Datenblatt

Crystar FT250 25-61-2 bietet dank einer 250-nm-Membran und einer robusten Trägergeometrie mit hoher Filtrationsfläche eine feine und gleichmäßige Retention.

PDF | 289.95 KB
Filtration-Crossflow-Data-sheet-25-61-2-FT250-220013
Datenblätter (TDS)
Crystar Crossflow FT250 25-31-3 - Datenblatt

Crystar FT250 25-31-3 bietet dank einer 250-nm-Membran und einer Trägergeometrie, die für die meisten Anwendungen geeignet ist, eine feine und gleichmäßige Retention.

PDF | 274.26 KB
Filtration-Crossflow-Data-sheet-25-31-3-FT250-220016