Carbofrax CC1140 Massen

Mörtel auf Siliziumkarbidbasis

Carbofrax CC1140 ist ein hochreiner Mörtel auf Siliziumkarbidbasis, der ursprünglich für Nichteisenanwendungen entwickelt wurde. CC 1140 entwickelt eine ausgezeichnete Festigkeit bei erhöhter Temperatur und hat einen sehr hohen Wärmeleitfähigkeitskoeffizienten, was dieses Material zu einer ausgezeichneten Wahl als universelles Gießmaterial macht, bei dem Wärmeableitung erforderlich ist. Es ist ideal für den Einsatz als Deckplatte, die in Aluminium-Reduktionszellen gegossen werden kann.

Vorteile
  • Seine ausgezeichnete Warmfestigkeit macht CC1140 ideal für den Einsatz als Deckplatte, die in Aluminium-Reduktionszellen gegossen werden kann 
  • Eine ausgezeichnete Wahl als Allzweck-Gießkörper, wo Wärmeableitung erforderlich ist 
Eigenschaften
  • Ein hochreiner Gusswerkstoff auf Siliziumkarbidbasis, der für Nichteisenmetallanwendungen entwickelt wurde 
  • Ausgezeichnete Festigkeit bei erhöhter Temperatur 
  • Sehr hoher Wärmeleitkoeffizient 

Dokumente

Broschüren & Flyer
Nichteisenhaltiges Aluminium

Dünnere Seitenwände mit Advancal®-Aluminium-Reduktionszellen maximieren die Wärmeflusseigenschaften durch die Wand, um die Leistung der Reduktionszellen zu verbessern.

PDF | 1.98 MB
Nichteisen-Aluminium-Broschüre-web-203074