PyroCor und Silit® Flammrohre

Flammrohre und Diffusoren aus Siliziumcarbid

Silit® Flammrohre (Diffusoren) dienen als Führung für den Verbrennungs- und Verbrennungsgasstrom bei Anwendungen mit einseitig geschlossenen Strahlrohren. PyroCor™ ist ein einzigartig gestaltetes Flammrohr mit verdrilltem Band, das für den Einsatz in U- und W-Rohren modifiziert und entwickelt wurde. PyroCor™ schützt Strahlrohre, indem es heiße Stellen beseitigt, die durch direkte Flammeneinwirkung verursacht werden, was letztendlich die Lebensdauer des Strahlrohrs erhöht.

Die Spiralform von PyroCor™ kann kundenspezifisch angepasst werden, um eine hervorragende Temperaturgleichmäßigkeit zu gewährleisten.

Merkmale und Vorteile von Flammrohren und Diffusoren

Flammrohre

Vorteile

  • Aus hochfestem Siliziumcarbid
  • Betriebstemperaturen bis 1,380 °C
  • Lange Lebensdauer
  • Fortschrittliche Siliziumcarbid-Mikrostrukturen sorgen für hohe Wärmeleitfähigkeit und Stoßfestigkeit
  • Branchenführende Längen und Durchmesser
  • Geeignet für die meisten Ofenanwendungen
  • Dünnwandige Designs erhöhen die thermische Leistung und ermöglichen Designflexibilität
PyroCor ™ Flammrohr

Vorteile

  • Dünnwandiges Siliziumkarbid sorgt für höchste Wärmeübertragungsraten und Wärmeleistung
  • Variable Verdrehung sorgt für optimierte Temperaturgleichmäßigkeit
  • In Kombination mit SpyroCor<sup>®</sup> für hervorragende Temperaturgleichmäßigkeit und Minimierung von Hot Spots

FAQ

Welche Materialeigenschaften haben Silit® und Amasic-3D™?

Diese infiltrierten SiSiC-Hochleistungskeramiken für Anwendungstemperaturen von 1,380°C geeignet. Sie bieten außerdem hervorragende thermische Festigkeitseigenschaften.

Wie funktioniert PyroCor™?

PyroCor™ nutzt ein spezielles Design und variable Drallrichtungen zur Optimierung der Temperaturgleichmäßigkeit im Strahlrohr.

Kann die Drehrate des PyroCor™ für jede Einheit geändert werden?

Die fortschrittliche additive Fertigungsplattform, die zur Herstellung von PyroCor™ verwendet wird, ermöglicht die Herstellung einer großen Anzahl von Drallraten und Geometrien.

Was ist der Unterschied zwischen Silit®, Silit® HD und Hexoloy®?

Der Hauptunterschied von Silit® SKD, Silit® SKD-H und Hexoloy® ist der Bereich der Anwendungstemperaturen, der aufgenommen werden kann. Hexoloy® ist XNUMX% SiC, während Silit® einen prozentualen Anteil an Silizium in der Matrix hat. Dies ermöglicht Hexoloy® den Betrieb bei Temperaturen über 1800°C.

PyroCor™ Flammrohre

Dokumente

Broschüren & Flyer
Brennerlösungen - Broschüre

Unsere technischen Keramikprodukte werden speziell für industrielle Heizanwendungen entworfen, mitentwickelt und hergestellt: Einseitig geschlossenes Strahlrohr

PDF | 1.14 MB
Brenner-Lösungen-Broschüre-Web-187562