Lithafrax® Füllstoffe

Pulver auf Lithiumaluminiumsilikatbasis

Die anorganischen Füllstoffe von Saint-Gobain Performance Ceramics & Refractories mit nahezu Null-Wärmeausdehnung sind eine Verbindung aus Lithium-Aluminium-Silikat-Materialien.

Lithafrax® Pulver sind thermisch stabile und ROHS-konforme kristalline Verbindungen der Formel LiAlSixOy mit einem thermischen Ausdehnungskoeffizienten von nahezu null. Sie sollen als Füllstoff zur Senkung des Wärmeausdehnungskoeffizienten (WAK) einer Matrix zugesetzt werden.

Lithafrax® Pulver haben die Grundlage für bewährte Lösungen in der Luft-und Raumfahrt, Militär, Elektronik, Automobilindustrie, Labware und Märkte für nachhaltiges Bauen und Wohnen seit über 10 Jahren.

Diese Füllstoffe wurden erfolgreich bei der Verringerung der Wärmeausdehnung von Duroplasten eingesetzt, einschließlich Epoxid und Urethane, Fritten und Gläser und Spezialklebstoffe, die zum Verbinden und Einkapseln von Mikroelektronik verwendet werden, und als Vergussmassen.

Eigenschaften und Vorteile

Vorteile
  • Nahezu null Wärmeausdehnung
  • Geringe Dichte
  • Hohes Ladepotential
Anwendungen
Chemische Eigenschaften

Typische chemische Eigenschaften von Lithafrax®
 

Chemische Industrie Grade 2121 Grade 2122
Li2O 11 - 13 3 - 5
Al2O3 35 - 40  15 - 20 
SiO2 45 - 50 75 - 80
Physikalische Eigenschaften

 Typische physikalische Eigenschaften von Lithafrax®
 

  Creme Weiß
Sieb -140 Maschen -140 Maschen
Partikelgröße 95% 325 Maschen (-) 95% 325 Maschen (-)
Horiba PSA D50 (Lichtstreuung) 2.8 +/- 1.0 µm 2.8 +/- 1.0 µm
Schüttdichte (lbs./cu.ft.)    
Free Fall 40 42
Angezapft
 
48 50
Wahre Dichte (g/cm³) 2.37 bis 2.43 2.40 bis 2.47
Thermische Stabilität bis 2,300°F bis 2,300°F
Wärmeausdehnungskoeffizient (ppm/°C)    
50° - 200°C -2.2 x 10-6 1.2 x 10-6
50° - 500°C -3.6 x 10-6 N / A
pH 9.0 - 10.5 7.5 - 8.0

FAQ

Warum werden Füllstoffe mit geringer Wärmeausdehnung benötigt?

Füllstoffe mit geringer Wärmeausdehnung dienen einem sehr nützlichen Zweck der Modifizierung der Eigenschaften von Harzen, Fritten, Gläsern und Beschichtungen. Diese technischen Materialien werden häufig als Vergussmassen oder Klebstoffe verwendet. Daher ist eine geringe Wärmeausdehnung der Schlüssel zur Verbesserung der physikalischen Stabilität der Verklebung bei Änderungen der Anwendungstemperatur.

Was macht die Füllstoffe mit geringer Wärmeausdehnung von Saint-Gobain Performance Ceramics & Refractories einzigartig?

Die Füllstoffe mit geringer Wärmeausdehnung von Saint-Gobain Performance Ceramics & Refractories bieten einige der niedrigsten Wärmeausdehnungen auf dem Markt. Zum Beispiel hat Lithafrax® 2121 tatsächlich einen negativen Wärmeausdehnungskoeffizienten bis 200°C.

Was sind die weiteren Vorteile von Lithafrax®?

Im Vergleich zu anderen häufig verwendeten Füllstoffen ist Lithafrax® Füllstoffe sind kristalline Materialien mit geringerer Dichte und höherer Reinheit. Sie können für hohe Belastungen verwendet werden, ohne die Eigenschaften einer Matrix wesentlich zu verändern.