Filtration

Saint-Gobain Performance Ceramics & Refractories bietet seit Jahrzehnten einzigartige Lösungen auf Siliziumkarbidbasis mit hohem Mehrwert, darunter das erste auf dem Markt befindliche Produkt aus rekristallisiertem Siliziumkarbid (R-SiC). Diese herausragende Keramik bildet die Basis unserer Crystar® Filtrationstechnik. 

Crystar® FT ist auf Flüssigkeits- und Luftreinheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit ausgelegt. Die Anforderungen an die Filtration haben sich im Laufe der Jahre dramatisch verändert, da eine wachsende Weltbevölkerung die Industrie dazu zwingt, anspruchsvollere Verarbeitungskapazitäten einzuführen, um den Anforderungen der globalen Nachhaltigkeitsbemühungen gerecht zu werden.

Saint-Gobain entwirft, produziert und vertreibt Materialien und Lösungen, die für das Wohlergehen eines jeden von uns und die Zukunft aller von entscheidender Bedeutung sind. Sie bieten Komfort, Leistung und Sicherheit und stellen sich gleichzeitig den Herausforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Klimawandels.

Mit Crystar® FT Membranen engagiert sich Saint-Gobain für die Verbesserung der Nachhaltigkeit von unterschiedlichen Sektoren wie Wasser/Abwasser, Industrieprozesse und Naturwissenschaften sowie Erholungswasser mit neuen und innovativen Produkten. 

Unser Ziel ist es, Nachhaltigkeit zu einer treibenden Kraft für jeden Bereich der Flüssigkeitsfiltration und Luftreinigung zu machen. Crystar® FT bietet eine Mikrofiltration von hoher Effizienz, konstanter Rückhaltung sowie ausgezeichneter Filtratqualität bei hohen Durchflussmengen sowie einem Betrieb mit geringem Energie-, Wasser- und Chemikalienverbrauch. 

Abwasserreinigung

Industrieabwässer sind für bis zu 16% der jährlichen weltweiten Süßwasserentnahme verantwortlich. Diese Abwässer bestehen in der Regel aus partikelförmigen Medien, Mikroorganismen und Chemikalien, die Ökosysteme schädigen und in die menschliche Trinkwasserversorgung eindringen können. Crystar® FT ist in der Lage, diesen Kreislauf von Verbrauch und Verschmutzung zu unterbrechen, indem es eine kosteneffiziente Lösung für die Filtration von aggressiven Industrieabwässern im Rahmen des Wasserrecyclingprozesses bietet.

Filtration-Abwasser-Behandlung-Foto1
Bei industriellen Prozessen fallen große Mengen an Abwasser an. Diese Abwässer enthalten in der Regel erhebliche Mengen an partikelförmigen Medien, Mikroorganismen und anderen schädlichen Substanzen, die die Abwasserbehandlung schwierig und kostspielig machen. Die Filtration ist einer der üblichen Behandlungsschritte bei der Abwasserreinigung. Die Reinigung von Industrieabwässern kann sehr anspruchsvoll sein, da die verwendeten Technologien oft veraltet sind und nicht mehr zeitgemäß. Die für die industrielle Abwasserreinigung eingesetzten Filtersysteme müssen verbessert werden, um den künftigen Umweltanforderungen und -vorschriften gerecht zu werden. Da Wasser immer knapper und teurer wird, ist die Anwendung von Wasseraufbereitungstechnologien zur Wiederverwendung von Abwasser ein wichtiger Trend in verschiedenen Branchen.
Crystar® Keramikmembranen wurden für die schwierigsten Wasserfiltrationsanwendungen in Bezug auf Temperatur, Korrosivität und Belastung entwickelt, mit nachgewiesenen Vorteilen bei der Reduzierung der Abwasserentsorgungskosten und erheblichen Verbesserungen für das industrielle Wasserrecycling. Crystar® Filtermembranen eignen sich besonders gut für die Filtration von aggressivem Wasser, das von herkömmlichen, herkömmlichen Polymermembranen oder sogar anderen keramischen Membranmaterialien nicht bewältigt werden kann.

Dokumente

Broschüren & Flyer
Crystar Crossflow FT250 51-121-3 - Datenblatt

Crystar FT250 51-121-3 bietet dank einer 250-nm-Membran und einer robusten Trägergeometrie mit hoher Filtrationsfläche eine feine und gleichmäßige Retention.

PDF | 281.91 KB
Filtration-Crossflow-Data-sheet-51-121-3-FT250-220015
Datenblätter (TDS)
Crystar Crossflow FT250 41-61-3 - Datenblatt

Crystar FT250 41-61-3 bietet dank einer 250-nm-Membran und einer robusten Trägergeometrie mit hoher Filtrationsfläche eine feine und gleichmäßige Retention.

PDF | 286.26 KB
Filtration-Crossflow-Data-sheet-41-61-3-FT250-220014
Datenblätter (TDS)
Crystar Crossflow FT250 25-61-2 - Datenblatt

Crystar FT250 25-61-2 bietet dank einer 250-nm-Membran und einer robusten Trägergeometrie mit hoher Filtrationsfläche eine feine und gleichmäßige Retention.

PDF | 289.95 KB
Filtration-Crossflow-Data-sheet-25-61-2-FT250-220013
Datenblätter (TDS)
Crystar Crossflow FT250 25-31-3 - Datenblatt

Crystar FT250 25-31-3 bietet dank einer 250-nm-Membran und einer Trägergeometrie, die für die meisten Anwendungen geeignet ist, eine feine und gleichmäßige Retention.

PDF | 274.26 KB
Filtration-Crossflow-Data-sheet-25-31-3-FT250-220016