Brennerlösungen zur Energie- und Kohlenstoffreduzierung

Die Verantwortlichen für thermische Fertigungsprozesse müssen die Effizienz weiter verbessern, eine höhere Produktivität erreichen, Emissionen und den Gesamtenergieverbrauch senken und die Anlagen so lange wie möglich in Betrieb halten.

 

Saint-Gobain Performance Ceramics & Refractories arbeitet mit Kunden und Partnern zusammen, um Produkte kontinuierlich zu innovieren und zu entwickeln, die den Kundenbedürfnissen nach ständiger Verbesserung und Effizienz entsprechen.

 

Einseitige Strahlrohre, U-Rohre und W-Rohre nutzen jeweils verbesserte Designlösungen und sorgfältig ausgewählte Materialien, um Leistung und Effizienz zu gewährleisten. Silit® keramische Strahlrohre, Rekuperatoren, Flammrohre und Brennkammern sind bewährte und bewährte Konstruktionen.

 

Die Gesamtbrennerlösungen von Saint-Gobain Performance Ceramics & Refractories verwenden additiv hergestelltes fortschrittliches Siliziumkarbid (Amasic-3D®) kombiniert mit verdrilltem Kanal HeatCor™, gedrehtes Band SpyroCor®, PyroCor™ und NOxBuster™-Technologie für erstklassige Wärme- und Emissionsleistung.

Lösungen mit Strahlrohren

Klicken Sie auf Ihre Strahlrohre, um mehr zu erfahren:

W-ROHR

Saint-Gobain Performance Ceramics & Refractories’ extensive range of total burner solutions for industrial heating applications.

W-Strahlrohrsysteme sind ein Industriestandard für die indirekte Erwärmung von Metallen in einer Schutzgasatmosphäre. Das W-Rohr, der modulare Brenner und der angepasste Rekuperator arbeiten typischerweise bei Temperaturen von bis zu 1,000 °C und Wirkungsgraden von 70%.

 

Die Nutzung der Leistung und Zuverlässigkeit des HeatCor™-Rekuperators mit verdrilltem Kanal, des PyroCor™-Flammrohrs mit verdrilltem Band, des SpyroCor®-Strahlrohreinsatz und NOxBuster® ermöglicht einen höheren Durchsatz, Energieeinsparungen, reduzierte Emissionen und eine niedrigere Wartungshäufigkeit.

2
bis 6%
Durchsatzverbesserungen
5
bis 20%
Energieeinsparung
5
bis 50%
NOx-Ausstoß

Eigenschaften und Vorteile

  • Aus hochfestem Siliziumcarbid
  • Betriebstemperaturen bis 1,350°C
  • Lange Lebensdauer
  • Dünnwandige, verdrillte Geometrien verbessern den Wärmeübergang
  • Optimierter Wirkungsgrad Verbesserte Temperaturgleichmäßigkeit
  • Thermoschockbeständige Mikrostruktur
  • Effektive thermische Zyklen in Hochtemperaturumgebungen
  • Computergestütztethermische Designs optimieren die NOx- und Kohlenstoffreduktion innerhalb des Strahlrohrs
 Strahlrohrsystem 
 Einseitig geschlossenes StrahlrohrU-RohrW-RohrMarke
Silit-Produkte

1.350°C Temperaturwechselbeständig
Schlickerguss
4 - 6 mm Dicke
0% Porosität

1,350°C Temperaturwechselbeständig
Additiv gefertigt, 3DP
2 - 4 mm Dicke
0 % Porosität

Amasic-3D® Produkte
 ...Verbesserung 
Keramische Strahlrohre2x Wärmeabgabe5 - 15% Durchsatz, Energie, EmissionenSpyroCor®
Rekuperator70 - 75% effizient75 - 85% effizientHeatCor™
Flammrohrlange Produktlebensdauer10 - 25% GleichmäßigkeitPyroCor™
Brennkammergerippte Oberfläche10 - 50% NOx-ReduktionNOx Buster®

FAQ

Was ist die Mindestwandstärke, die mit Silit® und Amasic-3D™ möglich ist?

Die dünnstmögliche Wandstärke beträgt bei Silit . ca. 4 mm® und 2 mm mit Amasic-3D™.

Was ist ein Twisted Channel HeatCor™?  

Der HeatCor™ ist ein neues Wärmetauscherdesign, das einen Drallkanal mit größerer Oberfläche im Vergleich zu herkömmlichen Rippen und Höckern enthält. Diese vergrößerte Oberfläche ermöglicht eine Steigerung der Effektivität von über 10%.

Welche Materialeigenschaften haben Silit® und Amasic-3D™?

Diese infiltrierten SiSiC-Hochleistungskeramiken für Anwendungstemperaturen von 1,380°C geeignet. Sie bieten außerdem hervorragende thermische Festigkeitseigenschaften.

Wie funktioniert PyroCor™?

PyroCor™ nutzt ein spezielles Design und variable Drallrichtungen zur Optimierung der Temperaturgleichmäßigkeit im Strahlrohr.

Dokumente

Brochures & Flyers
Brennerlösungen

Unsere technischen Keramikprodukte werden kundenspezifisch für industrielle Heizungsanwendungen entworfen, mitentwickelt und hergestellt: Lösungen für

PDF | 1.15 MB
Brennerlösungen
ARTIKEL
Spyrocor Strahlrohreinsätze

Emissionen reduzieren, thermische Effizienz steigern, Geld sparen.

PDF | 61.64 MB
Spyrocor Strahlrohreinsätze
Case Studies
Spyrocor W-TUBE Galvanisieren & Glühen

W-Strahlrohr in vertikaler Ausrichtung mit Steckrekuperator

PDF | 3.1 MB
Spyrocor W-TUBE Galvanisieren & Glühen