Silit® Rollen

Silikonisierte Siliziumcarbidrollen

Die klassenbesten Silit® Rollen bieten ausgeprägte mechanische, thermische und korrosionsbeständige Eigenschaften, die eine unvergleichbare Leistung ermöglichen. Diese bewährte, zuverlässige Materialtechnologie trägt zur Senkung des Energieverbrauchs und zur Steigerung der Produktivität bei DPF/GPF-Filtern, bei der Herstellung von Substraten und Rollenöfen für die thermische Behandlung von Lithium-Ionen-Pulvermischungen bei.

Die erfahrenen Ingenieure von Saint-Gobain Performance Ceramics & Refractories unterstützen die Kunden bei der Auswahl des am besten geeigneten Produkts und Materials für ihre Anwendungen.

Eigenschaften und Vorteile

Benefits
  • Dichtes Material
  • Ausgezeichnete chemische Beständigkeit
  • Hervorragende Verschleißfestigkeit
  • Variable Abmessungen bis zu 3,700 mm Länge
  • Minimierte Durchbiegung
  • Fortschrittliches Design
Materialeigenschaften
  SiC-Gehalt max. Betriebstemperatur Dichte Scheinbare Porosität Vol. Bruchmodul Wärmeausdehnung αRT 1,100 °C
  (%) (°C) (kg / dm3) (%) (RT2) (1,400 ° C) (10-6/ K)
Silit® SK 85 1,350 3 0 260 260 4.5
Silit® SKD 85 1,350 3 0 260 260 4.5
Anwendungen

Geeignet für verschiedene Anwendungen in der Sanitärindustrie, Automobilindustrie (DPF/GPF) und der Wärmebehandlung von Lithium-Ionen-Pulver.

Dokumente

Broschüren & Flyer
Keramiksysteme Keramikrollen für Elektrofahrzeuge

Lithium-Ionen-Batterien sind allgegenwärtig in Elektrofahrzeugen und -speichern, tragbaren Elektronikgeräten, medizinischen Geräten, Elektrowerkzeugen und vielen anderen Produkten.

PDF | 775.81 KB
Keramiksysteme Keramikrollen für Elektrofahrzeuge
Datenblätter (TDS)
Anal SKDH

Reaktionsgebundenes oder silikonisiertes Siliciumcarbid wird aus porösem Kohlenstoff und geschmolzenem Silicium durch additives Formen, Gießen oder Strangpressen hergestellt.

PDF | 113.29 KB
Anal SKDH